Hände reichen


Redewendungen - Sprachgebrauch vs. Re flexion

von

Wie du hast keine Zeit?

Dann ist sie etwa schon abgelaufen?

Hier könnte ein Blick hinter die Kulissen von Bestattungsunternehmen helfen.
Aber schon klar, ist einfacher seinen Mitmenschen zu signalisieren, außerordentlich beschäftigt zu sein.

Du hast Dreck unter den Nägeln, wasch dir die Hände!

Wieso wird Mutter Erde fast als schmutzig beschimpft?

In dieser Erde wächst Nahrung und Medizin heran. Sie ist das Fundament auf dem wir uns fortbewegen.
Der menschliche Körper wird nach der Tod wieder zu Erde werden.

So ein Pisswetter, heute regnets nur einmal!

Was wäre Mutter Erde ohne Wasser?

Im Umkehrfall kam mir bisher noch nie zu Ohren, dass schlechtes Wetter herrscht, wenn die Sonne schon seit Wochen vom Himmel brennt. Zwar stöhnen die Meisten bei 30° im Schatten, aber das Wetter ist schön :-)

Kennst du Leute von außer Landes?

Sind das nicht die, die auf dem Wasser, in einem Hausboot wohnen?

Als ich kürzlich einem Herrn eines Nachbarlandes begegnete, wurde ich gefragt:
Hast du schon mal mein Heimatland besucht?
Tatsächlich war ich schon mal bis kurz hinter die Grenze gekommen. Er war sehr höflich und lud mich mit den Worten ein:
Wir sind sehr freundlich zu Ausländern.

Okay, jetzt versteh' ich dich, du meinst Gäste!

♥ ><=°>°°♥°°<°=>< ♥

Komm doch mal runter ... !

Stell dir mal vor

du wärest dieser Baum nach sechs langen Wochen Trockenzeit.

Stell dir mal vor

... Du bist vor deinem Rivalen geflüchtet und hörst eine vertraute Stimme nach dir rufen.
Und du antwortest: Nö, keine Zeit, ich muss erst den Dreck unter den Nägeln entfernen ;-)


Stell dir mal vor

Du wärest ein kleiner Babyfrosch in diesem Tümpel und fragst dich: In was für einem Dreckloch bin ich geboren?

Wie schlau ist die Menschheit,

dass sie weder den Bäumen und den Fröschlein noch sich selbst das kühle Nass gönnt, dass Leben ermöglicht und nährt?

Mit respektvollen Grüßen
Eure Jenny

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 9?